Wir bieten Ihnen die folgenden Leistungen an



Electroencephalogramm (EEG)

Messung der Gehirnströme, um Rückschlüsse auf die Gehirnfunktion ziehen zu können.

Laserscanning-Ophthalmoskopie

Untersuchung des Augenhintergrundes zur Beurteilung der kleinen Blutgefäße

Extracranielle Dopplersonographie (ECD)

Ultraschalldiagnostik der hirnzuführenden Gefäße.

Transcranielle Dopplersonographie (TCD)

Werden eingesetzt, um allgemeine Konzentrationsstörungen oder beginnende Demenzerkrankungen zu unterscheiden.

PFO-Doppler

Transcranielle Dopplersonographie zur Erkennung eines Rechts-/Links-Shuntes im Herzen bei Migräne mit Aura.

Evozierte Potenziale

Die Ableitung von evozierten Potenzialen (VEP, AEP, SEP) erbringt Informationen über Impulsleitung und -verarbeitung in den jeweils untersuchten Sinnesorganen.

Hirnstammdiagnostik

Untersuchung der sensiblen und motorischen Aktivität von Gesichtsnerven (Blinkreflex, Kieferöffnungsreflex).

NLG/EMG

Messung der Nervenleitgeschwindigkeit mit Oberflächenelektroden.
Untersuchung zur Messung der Funktion von Nerven, Nervenwurzeln und Muskeln.

SKT, DEMTect und GDS-Test

Werden eingesetzt, um allgemeine Konzentrationsstörungen oder beginnende Demenzerkrankungen zu unterscheiden.

Segmentale Schmerztherapie bei Kopfschmerzen

Lokale Infiltration zur Nervenblockade an der Schädelbasis.